RosenSalz gemahlen Tüte 100 g

5,72 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Sofort Lieferbar
Art.Nr.: 35
Hersteller: KönigsSalz
Mehr Artikel von: KönigsSalz

KönigsSalz

Produktbeschreibung

Rosen haben viele Verehrer und Liebhaber. Sie sind wunderschön und ihr betörender Duft beflügelt uns Menschen zur Nachahmung (Duftöle, Seifen, Parfums,...).

Dass man sie auch kulinarisch herrlich verarbeiten kann, war beinahe schon in Vergessenheit geraten, erlebt aber heutzutage zum Glück wieder einen Aufwärtstrend.

Denn Rosenblüten enthalten zahlreiche vitalisierende Närstoffe wie etwa die Vitamine A, B1 und B2 sowie das natürliche Vitamin C. Das macht Rosenblüten zu wahren Gehilfen in der Stärkung der Immunabwehr. Sie helfen beim Schutz gegen Infektionen und wirken ausgleichend und harmonisierend. Sie stärken und stabilisieren Herz und Kreislauf.
Es sind aber nicht nur Geschmack bzw. Aroma der Rose, die dem Organismus gut tun. Der herrliche Duft und die wunderschönen Färbungen erfreuen und bringen Balance.

Eine besonders elegante Variante in unserem Salzsortiment stellt dieses Rosenblütensalz dar. Liebhaber des Außergewöhnlichen, die Wert auf Eleganz legen, werden damit Ihre Freude haben.

Es ist eine sehr schöne Komposition aus Halitsalz und vermahlenen, geschnittenen Rosenblüten. Diese verleihen dem an sich schon sehr edlen Mineral ein zauberhaft blumiges Aroma.

Diesen Rosensalz ist ausgezeichnet geeignet für frische, sommerliche, fruchtige Salate. Es bietet sich auch an, ganz simpel eine geschnitte Tomate damit zu verfeinern. Verleihen Sie Ihrem Hühnchen oder dem Fisch eine junge, frische Note.

Scheuen Sie nicht davor zurück, dieses Rosenblütensalz auch für pikantere Gerichte zu verwenden, wie z.B. für Rind, Wild und Lamm. Sie werden überrascht sein, wie herrlich sich das RosenSalz in Ihr Gericht einfügt und wie wunderbar es mit Wild und Co harmoniert!

 

Rezept von Reinsalz.at: Rosiges, rauschiges Lammfilet
(mit Rosenblütensalz)

6 Stück Lammfilet
30 g Butter
2 Knoblauchzehen

1 TL Tomatenmark
200 ml kräftigen Rotwein
25 ml Rosenblütenlikör
1 TL RosenSalz
50 g kalte Butter
1 EL frische Thymianblätter

Erhitzen Sie die 30 g Butter in einer Pfanne, braten Sie die Lammfilets von allen Seiten leicht an. Schwenken Sie Knoblauch und Thymian darin gegen Ende einige Male gut durch. Das Lamm bitte in Folie gewickelt bei etwa 80°C im Ofen ziehen lassen.

Geben Sie das Tomatenmark in dieselbe (nicht gereinigte) Pfanne, und löschen Sie dieses rasch mit dem Rotwein. Rühren Sie den Rosenblütenlikör unter, reduzieren Sie die sprudelnde Flüssigkeit für etwa 5 Minuten. Ist der Saft zur Hälfte verdampft, mengen Sie die 50 g Butter flockenweise bei, und verrühren Sie das Ganze mit einem Schneebesen.

Richten Sie an und berieseln Sie Ihr Gericht mit dem Rosenblütensalz .

Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit des RosenSalz überzeugen!

 

 

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Bio KräuterSalz Tüte 100 g

Bio KräuterSalz Tüte 100 g

    
Bolivianisches Rosensalz fein 1 kg Tüte

Bolivianisches Rosensalz fein 1 kg Tüte

    
Deutsches Steinsalz Granulat 1 kg Tüte

Deutsches Steinsalz Granulat 1 kg Tüte

    
Tiroler Bergwiesen Kräutersalz

Tiroler Bergwiesen Kräutersalz

    
BIO OrangeRosmarinSalz Tüte 100 g

BIO OrangeRosmarinSalz Tüte 100 g

    
Bolivianisches Rosensalz Granulat 1 kg Tüte

Bolivianisches Rosensalz Granulat 1 kg Tüte

    

Diesen Artikel haben wir am 15.11.2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 1 von 0 in dieser Kategorie