Kundengruppe: Gast
Kostenloser Versand - AT 50 EUR | DE 100 EUR
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
Versandland Österreich
Hawaiisalze

Hawaiisalze

Die paradiesischen Hawaii-Inseln und deren Salze aus dem sie umschließenden Pazifischen Ozean sind durch eine tausende Jahre alte, gemeinsame Geschichte untrennbar miteinander verbunden. Wurden sie einst in erster Linie zur rituellen Reinigung von Körper und Geist, aber auch von Werkzeugen und diversen Gegenständen verwendet und zur Konservierung und Haltbarmachung von Fisch und Fleisch, so kommen sie heute in erster Linie zum Würzen unterschiedlicher Lebensmittel oder Speisen zum Einsatz.

 

Filteroptionen:
Sale
Hawaiisalz grün „Bamboo Jade“ 1 kg Eimer
Hawaii­salz grün „Bamboo Jade“ 1 kg Eimer
Sonderpreis 25,49 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage*
Artikel lagernd
Sale
Hawaiisalz grün „Bamboo Jade“ 250 g Tüte
Hawaii­salz grün „Bamboo Jade“ 250 g Tüte
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage*
wenig Artikel lagernd

Hawaiisalze sind einzigartig in ihrer Geschmacks- und Farbenvielfalt. Sie sind sowohl Dekor- als auch Gourmetsalze, die bei Haubenköchen gleichermaßen begehrt sind wie bei Hobbyköchen. Mit sehr großen Exportmengen über den ganzen Erdballen zählen die Hawaiisalze zu den bedeutsamsten Wirtschaftsgütern der hawaiianischen Inseln.

Es gibt grundsätzlich vier Arten von Hawaiisalzen, und zwar:

1. Weißes Hawaiisalz,
2. Schwarzes Hawaiisalz
3. Grünes Hawaiisalz,
4. Rotes Hawaiisalz.

Bei uns können Sie unter den Dekorsalzen Rotes Hawaiisalz erstehen, unter den Meersalzen das grüne Hawaiisalz „Bamboo Jade“.

Grünes Hawaiisalz, genannt „Bamboo Jade“, erhält man durch die Beigabe von Bambusblätterextrakt, welches insbesondere in der südasiatischen Küche populär ist.
Dieses hübsche, milde Salz würzt vor allem Gerichte aus dem asiatischen Raum hervorragend, es harmoniert aber auch mit schlicht gehaltenem Gemüse, naturbelassenem Fisch oder Hühnerfleisch ausgezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass sich sämtliche Hawaiisalze nicht gut zur Verwendung als Mühlensalz eignen, da sie diese durch die relativ hohe Restfeuchte im Salz schlichtweg verkleben und verstopfen würden.

Infos zur Echtheit der Kundenbewertungen
Newsletter-Anmeldung
Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?
Dann registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter.

Merkzettel

Menü
0
0,00 EUR
Top