Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Hersteller
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Premium Specksalz aus Dänemark 1 kg Eimer
39,99 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z 27 UStG. zzgl. Versandkosten
Angebotemehr »
Kala Namak Salz fein 1 kg Eimer
Sonderpreis 8,30 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z 27 UStG. zzgl. Versandkosten
Rezensionenmehr »

Wärme- & Kälte Kissen

Gezielt eingesetzte Reize aus Wärme & Kälte können mit Hilfe von Himalayasalz Kissen wunderbare therapeutische Effekte bei diversen Beschwerden erzielen.

Salz hat die wunderbare Eigenschaft, Temperatur optimal zu speichern und entsprechend Wärme & Kälte auf sehr angenehme und schonend gleichmäßige Art und Weise an seine Umgebung abzugeben.
Durch die feine Körnung des Salzes schmiegt sich das Kissen wohltuend und ohne mögliche unangenehme Druckstellen an den Körper an.
Auch sind Himalayasalz Kissen sehr hygienisch, da Salze antimikrobiell sind und keinerlei mikrobischen Befall zulassen bzw. ermöglichen.

Angewendet werden können Salzkissen als altbewährtes Mittel überall da, wo Wärme & Kälte als angenehm empfunden werden oder sogar zu einer Reduktion der Beschwerden führen.
Achten Sie bei der Zubereitung Ihres Salzkissens auf eine Auswahl hochwertiger Produkte: Der Beutel sollte aus Baumwolle sein, das Salz reines, chemisch unbehandeltes Natursalz.


Himalayasalz Kissen

Korrekte Wärmeanwendung
Befüllen Sie Ihren Baumwollbeutel mit Himalaya-Kristallsalz und erwärmen Sie diesen im Backofen auf eine Temperatur, die für Sie in jedem Fall noch als angenehm empfunden werden sollte, aber etwa auf 70 - 80°C.
Verwenden Sie dafür bitte niemals eine Mikrowelle. Sollte der Beutel zu heiß geraten sein, lassen Sie ihn entweder etwas abkühlen oder umwickeln Sie ihn einfach mit einem Tuch (Handtuch, Geschirrtuch, Stoffwindel, ...).
Das warme Kissen legen Sie dann bitte für etwa 10 bis 30 Minuten auf die betroffene Stelle auf und lassen dieses wirken.
Wärmende Salzkissen eignen sich beispielsweise zur Behandlung von diversen Verspannungen der Muskulatur, schmerzenden Gelenken, Menstruationsbeschwerden oder Blähungen, sie sind aber auch ein ausgezeichneter Ersatz für herkömmliche Wärmeflaschen, wenn es einen fröstelt.
Unbedingt zu vermeiden ist eine Anwendung von Wärme bei akuten Entzündungen!

Richtige Kälteanwendung
Das befüllte Himalaya-Salz-Kissen geben Sie entweder eine Weile in den Kühlschrank oder für ein paar Minuten in die Tiefkühltruhe.
Platzieren Sie das kühlende Beutelchen auf der entsprechenden Stelle und lassen Sie es dort für etwa 10 Minuten arbeiten. (Sollte es als zu kalt empfunden werden, umwickeln Sie es wie beim Wärmekissen mit einem sauberen Tuch.)
Diese Kälteanwendungen schaffen Abhilfe bei Verstauchungen, Schwellungen und Prellungen, aber v.a. lindern sie auch akute Entzündungen.
An heißen Tagen schenken Sie wohltuenden, kühlenden Effekt.

TIPP:
Halten Sie den Baumwollbeutel vor und nach einer Anwendung bitte unbedingt vollkommen trocken.

Gezielt eingesetzte Reize aus Wärme & Kälte können mit Hilfe von Himalayasalz Kissen wunderbare therapeutische Effekte bei diversen Beschwerden erzielen.

Salz hat die wunderbare Eigenschaft, Temperatur optimal zu speichern und entsprechend Wärme & Kälte auf sehr angenehme und schonend gleichmäßige Art und Weise an seine Umgebung abzugeben.
Durch die feine Körnung des Salzes schmiegt sich das Kissen wohltuend und ohne mögliche unangenehme Drucks...

Weiterlesen

Ausblenden
  
Salzkissen klein
Lieferzeit: Sofort Lieferbar
3,99 EUR
Endpreis nach § 6 Abs. 1 Z 27 UStG. zzgl. Versandkosten
      Details